Ein Traum von einem Schiff: Eine Art Roman

von Christoph Maria Herbst


[Blocked Image: http://i166.photobucket.com/al…e-Art-Roman-Audiobook.jpg]


Kurzbeschreibung:
Drei Wochen unterwegs mit der "schwimmenden Schwarzwaldklinik" - Traum oder Albtraum? Schauspieler Christoph Maria Herbst, bekannt aus der erfolgreichen TV-Serie "Stromberg", war im Januar 2010 zum ersten (und letzten?) Mal auf dem TV-Traumschiff engagiert und hat seine Erlebnisse rund um diese Winterreise auf dem Dampfer der Nation aufgezeichnet. Bei der Ankunft in Panama ist sein Koffer immer noch in Madrid, auf höchster See jagt er Pantoffeldiebe, an der chilenischen Küste wird er als Stromberg erkannt und beschimpft, und auf Bora Bora ist er viel zu hautnah dabei, als ein Zyklon die ganze Inselgruppe neu sortiert. Unvergessene Begegnungen mit Montezuma und liebenswerten öffentlich-rechtlichen Fossilen, aufgezeichnet mit höchst unterhaltsamem ironischen Blick auf Kollegen und Eingeborene, Sitten und Gebräuche. Ein traumhaftes Hörerlebnis rund um eines der letzten Abenteuer unserer Zeit! (Quelle)


Kritik:
Wer Christoph Maria Herbst mag und Stromberg-Fan ist, für den ist dieses Hörbuch ein absoluter Genuss. Herbst lästert in schönster Stromberg-Manier über Kollegen und Regisseur, über Mitreisende und Locations, aber alles mit einer gewissen Selbstironie, hat er doch selbst eine Rolle und somit eine Gratis-Reise auf dem Traumschiff angenommen.


Das Hörbuch ist sicherlich ein launiger Begleiter auf Autofahrten, kein ganzer Roman, aber eine Ansammlung lustiger Kapitel, die einen oft laut auflachen lassen. Kleine Kritik: Herbst macht sich bestimmt nicht nur Freunde mit seinem Buch "meine schönsten Ferienerlebnisse". Er selbst will das Rollenklischee von Stromberg ablegen, benimmt sich aber genau so.


von Kaba