Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Potterunited. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Freitag, 13. Februar 2015, 08:28

Ricky, kannst Du Dir nicht so eine kleine James-Bond-Brosche mit Kamera anpinnen und einen Livestream schalten?
Genau Ricky, tu das doch :lachen:
Gute Nachrichten für die Londoner: Alan is back in town! Aktuelle Nachricht auf twitter...
Ich hatte keinen Augenblick einen Zweifel daran, dass das passieren würde... und wenn nicht... wäre doof gewesen... ich wäre ja aber dennoch da gewesen. Das ist die Hauptsache :rofl:. Die Londoner haben solch unsägliches Glück. :roll:
Das ist ja so ein Traum von mir: In einem Londoner Museum Alan treffen
Mir isser mal vor der Tate Britain erschienen. Er raus, wir rein. Wenig spektakulär, wie er da den Queens Walk entlang gerannt ist. :klatsch: Rima war beeindruckend mit dem fiesen Blick... damals glaubten mir einige nicht :rolleye: - Rima trug damals schon diese rote Brille. :rosabrille: Ach neee, rot!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »alinghi« (13. Februar 2015, 10:16)


Musician

unregistriert

22

Freitag, 13. Februar 2015, 09:52

Mir isser mal vor der Tate Britain erschienen. Er raus, wir rein. Wenig spektakulär, wie er da den Queens Walk entlang gerannt ist.

Ali, du bist super und hast mir grad einen krankheitsbedingten Seuchentag versüßt. :rofl: "Erschienen" - die Wortwahl rief bei mir die Assoziation hervor, er sei wie ein Geist an dir vorbei geschwebt. :lachen:
"Wenig spektakulär" - na ja, er ist halt doch ein recht normaler Mensch... Hoffentlich ist er nicht wirklich gerannt, so wie in manch seinen Filmen. Gehend gefällt er mir besser.

happy-ricky

Mrs. Gissing

  • »happy-ricky« ist weiblich

Nenne mich so: Ricky

Lieblingsbuch: keine Auswahl

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 13. Februar 2015, 12:55

Ricky, kannst Du Dir nicht so eine kleine James-Bond-Brosche mit Kamera anpinnen und einen Livestream schalten?
Ich kümmer mich drum! :nick:
Muss Ali auch was machen? :whistling:
Ich hatte keinen Augenblick einen Zweifel daran, dass das passieren würde... und wenn nicht... wäre doof gewesen...
Ich wäre stinkig gewesen. Mit Recht. Aber nu.......jetzt ist er am Sonntag sogar ausgeschlafen. :daumen_hoch: Let's go!
Das ist ja so ein Traum von mir: In einem Londoner Museum Alan treffen.
Ich bin immernoch für die Nummer im am Marmeladenregal. Aber, immerhin kann ich mir für den Zweck die NPG schenken. :lachen:






24

Freitag, 13. Februar 2015, 13:43

Muss Ali auch was machen? :whistling:
Bist catfight: du catfight: ruhig catfight: !!!!!
Ich wäre stinkig gewesen. Mit Recht.
Das kann ich nachvollziehen. Zumal du extra hinfliegst. Bei mir wars ja .... Zufall. :rofl:

AlandEmma

Crowleys Hellhound

Nenne mich so: Bin wech

Lieblingsbuch: keine Auswahl

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 13. Februar 2015, 15:40


Muss Ali auch was machen? :whistling:



Aber sicher doch......... :kaffeepause:

Sie muss ihren traurigsten Dackelblick aufsetzen und Opi ausrichten, was ich gesagt habe. Und du machst dann wie versprochen, das Foto mit seiner Gesichtsengleisung. Für die Nachwelt :lachen:


Ne ich wünsch euch viel viel Spass in der Stadt der Falschfahrfahrer und drück euch die Däumchen, das ihr Opi zu Gesicht bekommt. Alles andere würde Cätzchen richtig traurig machen :(

Kaba

Seelentröster

  • »Kaba« ist weiblich

Nenne mich so: Mabel :-)

Wohnort: Steinstraße

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Halbblutprinz

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 13. Februar 2015, 16:49

Meine liebsten Urlauber!
Ich wünsch euch eine PUPSGUTE Zeit in London und viel Spaß beim Q&A und dem Bub. Ich hoffe, ihr nehmt viel mit von dem Event.

Solltet ihr in die Wunsch-WG schon aufgenommen werden, vergesst uns nicht, wir haben schnell gepackt :-)

Sonst kommt bitte gesund wieder und ich freu mich schon jetzt auf eure Berichte. :gruscheln:



Irgendwann macht das alles einen Sinn

Arts made by Cati

27

Freitag, 13. Februar 2015, 17:25

:-* Danke. Wir geben alles.

28

Freitag, 13. Februar 2015, 18:57

Ich wünsch euch auch ein schönes Wochenende in London! Genießt es. :)


(Und denkt ja dran schön artig mitzuschreiben!!! Wir wollen ja nicht, dass der Nachwelt irgendwas entgeht. :D )

happy-ricky

Mrs. Gissing

  • »happy-ricky« ist weiblich

Nenne mich so: Ricky

Lieblingsbuch: keine Auswahl

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 13. Februar 2015, 20:04

Ihr seid süss :gruscheln: Darf man mal sagen.

Ich hab schon ein bisschen Flugzeuge im Bauch. Gutes Zeichen! Wir werden uns bemühen irgendetwas für euch mitzubringen. Ich hoffe, dass es dort nicht zu streng zugeht. Gucken wir mal!

In Gedanken nehmen wir euch mit und wenn wir den Schlüssel für die WG übernommen haben kommt ihr umgehend nach. :winke:






30

Freitag, 13. Februar 2015, 20:30

Wir werden uns bemühen irgendetwas für euch mitzubringen. Ich hoffe, dass es dort nicht zu streng zugeht. Gucken wir mal!
Du bist vor allem am Montagabend fähig, alles haarklein zu berichten. Ich erst am Mittwochmorgen... also, du hast ne verantwortungsvolle Aufgabe! :lob: Mach was draus.

Wishfulthinking

Zauberlehrling

Nenne mich so: Julchen

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 13. Februar 2015, 23:32

Bist catfight: du catfight: ruhig catfight: !!!!!

.....jepp. Genau so stell ich mir das vor. Genau so. Ich seh Euch vor mir.

Dann wird da zumindest überörtlich drüber berichtet werden. :rofl:

happy-ricky

Mrs. Gissing

  • »happy-ricky« ist weiblich

Nenne mich so: Ricky

Lieblingsbuch: keine Auswahl

  • Private Nachricht senden

32

Montag, 16. Februar 2015, 07:25

Six in the morning, I can't sleep anymore.

Ich bin hier nur mit dem Handy, wird also kein ausführliches Pamphlet.
Es war seeeeehr schön.
Während ich mit gefühlt 50 anderen Frauen noch Kaffee wegbringen musste, hatte Ali die Möglichkeit im Foyer Greg Wiise und Jim Carter zu erspähen. Letzterer machte nicht nur die Ansage für den Film, sondern führte auch durchs Q&A. Klasse Typ, sehr witzig und auch eine schöne Stimme.
Nach dem Film, bei dem interessanterweise viel gelacht wurde, stieg schon der Puls und beruhigte sich nicht unbedingt, als die 4 dann auf die Bühne kamen. Greg war mit von der Partie.

Alan, fand ich, sah gut aus. War gut drauf, nicht grummelig, im Gegenteil. Die Stirn war entspannt und fast immer hatte er ein kleines Lächeln. Wir hatten ihn genaaauuu im Blick.
Ach ja, er trug ein weisses Hemd, schwarzes Sakko, bräunliche Hose und, für Herrn Alis Geschmack, zu bequeme Schuhe. Frisur saß.

Über die Fragen, sofern ihr die Pagler nicht befragt habt, würde ich Ali dann um einen genauen Report bitten. Das hat sie besser drauf.

Wie ihr seht, ich kann über ihn schreiben, er liegt nicht nebenmir, aber auch nicht wirklich weit entfernt demnach komm ich wohl wieder nach hause.
Bis denne, mit Läppi.

He's awesome.






33

Montag, 16. Februar 2015, 07:44

Danke, Ricky, für den kurzen Abriss. :-* Freu mich schon auf euren ausführlichen Bericht.

Dank Twitter u. a. Plattformen konnte ich es gestern Abend fast 'live' mit verfolgen. ;-) :D


Jim Carter Klasse Typ, sehr witzig und auch eine schöne Stimme.
Isser und hat er. Durch DA habe ich seine Stimme auch schon im Original gehört.

Ach ja, er trug ein weisses Hemd, schwarzes Sakko, bräunliche Hose und, für Herrn Alis Geschmack, zu bequeme Schuhe. Frisur saß.

:danke1: :D

Wie lange ging das Q&A? Es hieß, es wäre relativ kurz gewesen? :-* Wobei das jeder anders sieht. :lachen:

34

Montag, 16. Februar 2015, 07:45

Technik .... editiert.... :hmm

Musician

unregistriert

35

Montag, 16. Februar 2015, 09:19

Danke Ricky für die ersten Eindrücke!
Ich freu' mich für euch, dass es euch gefallen hat und der Bub auch noch einigermaßen gut angezogen war! :D
Einen guten Rückflug! :winke:

Musician

unregistriert

36

Montag, 16. Februar 2015, 17:12

Ein kleiner Bericht über das gestrige Q&A:

http://advicetothelovelorn.blogspot.co.u…-sense-and.html

happy-ricky

Mrs. Gissing

  • »happy-ricky« ist weiblich

Nenne mich so: Ricky

Lieblingsbuch: keine Auswahl

  • Private Nachricht senden

37

Dienstag, 17. Februar 2015, 11:44

:klatsch: Na guckt mal, dann ist doch alles gesagt. Soooviel mehr wurde auch nicht gesagt.
Aber, was sind schon Worte. ^.^

Meinereiner ist dann zurück. Irgendwie hab ich immer Trennungsschmerz, wenn ich in dieser Stadt war. Sie hat einfach was. Nicht nur den heißen, alten Mann.

Mit dem von Musi geteilten Bericht und den Paglern (wer sie denn verfolgt) seid ihr ja gut informiert, da will ich nicht doppelmoppeln. :lachen:
Dass es toll war, muss ich sicher nicht weiter erwähnen.
Ich hoffe, es war nicht das letzte Mal.






Musician

unregistriert

38

Dienstag, 17. Februar 2015, 15:23

Schön, dass du wieder wohlbehalten zurück bist, Ricky! :winke: Den Trennungsschmerz kann ich gut nachvollziehen, mir geht es auch jedes Mal so... :herz:

Ich sprech' jetzt nur für mich: Ich würde mich schon noch freuen, wenn du ein bisschen was zu erzählen hättest (so ein sekundengenaues Protokoll hab' ich mindestens erwartet!). :roll:
Ich habe erst vor knapp zwei Wochen zufällig die PAGE entdeckt und vorher hier immer gerätselt, wenn irgendwer von euch die PAGLER erwähnt hat. Ich dachte, dass das vielleicht ein Name einer FB-Gruppe sei oder etwas ganz geheimes :gruebel: (wahrscheinlich hab' ich zuviel James Bond geschaut :`D )...
Vermutlich sind aber einige hier weder auf sozialen Netzwerken noch auf der PAGE unterwegs und freuen sich über News.
Also, wenn du nichts mehr zu erzählen hast bzw. nichts mehr sagen magst, ist das natürlich auch i. O. Über zuviel Input wird sich hier aber bestimmt niemand beschweren, gerade weil die persönlichen/subjektiven Eindrücke ganz unterschiedlich ausfallen... :bighug:

EDIT: Heute auf Cosmopolitan; nichts wirklich neues jedoch... http://www.cosmopolitan.co.uk/entertainm…y-facts-trivia/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Musician« (17. Februar 2015, 15:55)


happy-ricky

Mrs. Gissing

  • »happy-ricky« ist weiblich

Nenne mich so: Ricky

Lieblingsbuch: keine Auswahl

  • Private Nachricht senden

39

Dienstag, 17. Februar 2015, 16:39

(so ein sekundengenaues Protokoll hab' ich mindestens erwartet!). :roll:
Nicht dass du hohe Erwartungen hättest. :lachen:

Also vom Ablauf her ist es wirklich nichts wahnsinniges. Nach der kurzen Begrüßung und einleitenden Worten durch Jim Carter lief eben nochmal der Film. Das hatte ich gar nicht erwartet, sondern erst mittags durch Ali erfahren. Jaaaa, ich hab mir das nicht alles durchgelesen. :rofl: War eh egal, weil gebucht. So konnte ich mich auf mehr freuen. Was wir interessant fanden war, dass viel gelacht wurde. Ich mein, ich hab den Film nu schon öfter gesehen und vlt mal......geschmunzelt, aber richtig gelacht nie. Und das haben die Briten eben und mit Recht. Darum ging es ja auch in einer Frage später an Emma, wie sie es geschafft hat, das Originalbuch mit Humor zu kombinieren. Die Antwort kennt der Wind oder Ali :-* .

Der Film war zu Ende, die Stühle wurden auf die Bühne gestellt und wir beteten für den Platz ganz aussen für Alan. Da konnten wir ihn beide nämlich super sehen.
Wir wurden erhört. Ali stieß mich kurz an "Da isser!" :woah: Ich hab nur ne Nase gesehen die an uns vorbei lief. :roll:

Jim Carter, der auch eine wirklich schöne Stimme hat, weil tief und klar, managte die das Q&A mit Witz und Charme. Es war nicht so, dass der halbe Saal nun den Arm hochriss, um 'ne Frage zu stellen. Da war ich auch im Moment etwas geschockt. Was, wenn keiner was wissen will? Aber Jim fragte selber immer mal was. Alan ließ gleich wieder seine Ang Lee Sprachschwierigkeitsanekdoten ab. Ali meinte nur "Die kann ich auch wörtlich mitsprechen :facepalm: !" :High five
Aber, das ist Alan, der Mann ist einfach kontrolliert. Der hat seine eingeübten Schemata die er immer wieder abspult, was echt schade ist. Der Greg war so locker, die Emma ohnehin. Sie strich ihrem Mann ab und an mal über den Arm, er erzählte ganz selbstbewusst und witzig von seinem Willoughby Superman Image. Total nett. Auf die Frage einer Zuschauerin, welche Szene für jeden einzelnen am einprägsamsten war, antwortete Alan, die, als er wie wild weggaloppieren musste. Die Antwort kam so spontan und ehrlich, ich war begeistert. :klatsch:

Tja, und so langsam, wie alles anfing, so plötzlich war es auch zu Ende. 'ne gute halbe Stunde dauerte das Ganze. Nicht viel für 'ne weite Anreise, aber lohnenswert. Ich für meinen Teil hab meine Augen an Rechtsaussen geheftet, der Rest war mir schnurzpiepegal. :lachen:
Das Quartet verließ den Saal, Emma talkte noch ein bisschen auf dem Weg nach draußen, Alan mit straightem Blick zum Ausgang...............uuuuund Tschüss.
Die waren auch wie vom Erdboden verschluckt. Kein gemeinsames Glas Wein mehr. Wir hatten auch so unseren Spaß bei Bier und Club-Sandwich. Obwohl, wir hatten die gleich Richtung, er hätte uns mitnehmen können.

Es gibt keine Bilder. Die Versuche bei anderen war da, wurden aber gleich vom Personal gestoppt. Fand ich auch nicht sooo schlimm. Ich mein, die blitzen da rum, das stört alle und man selber kann sich auch gar nicht auf das GEschehen auf der Bühne konzentrieren. Und......die sahen nicht anders aus als sonst auch. Wir kennen doch Alans Kleiderschrank. :)

So, die Ali kommt heute auch wieder, wenn auch spät, kann sich auch nochmal auslassen. Gibt sicher noch was.






Wishfulthinking

Zauberlehrling

Nenne mich so: Julchen

  • Private Nachricht senden

40

Dienstag, 17. Februar 2015, 17:46

(so ein sekundengenaues Protokoll hab' ich mindestens erwartet!). :roll:
Liebe Musi, danke dass Du so freundlich aber bestimmt auf den Bericht bestanden hast! Sprach mir sehr aus der Seele.

Toller Bericht, Ricky. :dafuer :dafuer :dafuer :dafuer :dafuer Ich hatte am Abend verstohlen auf der Uhr den von mir irgendwie vorgestellten Ablauf mitverfolgt und seither mit den Hufen gescharrt, von Euch etwas zu hören.
Es freu mich für Euch, dass es so nett gelaufen ist und der Großmeister entspannt war. Für mich wäre das kaum zu verarbeiten gewesen - Emma Thompson UND Alan Rickman gleichzeitig und beide gut gelaunt. Wenn man bedenkt, wie reserviert er sonst ist, wenn er etwas zu älteren Projekten gefragt wird, dann muss diese Produktion wohl für ihn etwas Besonderes gewesen sein.

Und wie war das mit den Sandalen? Hast Du das etwa nicht gefragt? :D