Du bist nicht angemeldet.

[alle Gedichte] Babsie's Gedichte

21

Sonntag, 5. Dezember 2010, 22:02

Danke. :rotwerd:

:-*

22

Montag, 6. Dezember 2010, 20:30

Selbstmitleid
Unsere Seelen ertränken,
suchen und finden,
gen' Erdboden lenken,
Unsere Zeit verschinden.

23

Freitag, 10. Dezember 2010, 18:33

Traurig & tollig geschrieben :)

24

Dienstag, 8. Februar 2011, 20:19

Wir

Dein Name,
dein Gesicht,
deine Stimme,
und ich.
Unscheinbar,
klein,
kann man vergessen,
dachten wir.
Heulen,
Narben,
Blut,
Tränen.
Seelisch zerstört,
körperlich zerstört,
Stolz zerstört,
wir beide,
zerstört
Kein Märchen,
Kein Paradies,
Kein Happy End,
wie wir es immer wollten.
Entschuldigung.

25

Dienstag, 8. Februar 2011, 20:28

Babise-Schatz, geht ja mal gar nicht. Was los? :o
Macht mir voll Angst, du Depri-Schaf. :ll

Aber trotzdem: super! <3

26

Dienstag, 15. Februar 2011, 15:18

Cany, keine Sorge, dass schon so 2 Wochen alt. (;
Dankeeeeee :knuff:

Diesmal ein anderes, leicht seltsames. Wirre Gedankengänge. (;


Kindheit
ist das schönste eines Menschen

Dummer
Junge,
deinetwegen ist das Glas zersplittert,
wegen dir ist es kaputt.“
Entschuldigung, Mama.“

„Scheiß Hu.re,
deinetwegen hat es einen Kratzer,
wegen dir ist es kaputt.“
„Fi.ck dich, Ar.schloch.“

„Mama? Sind du und Papa wieder gut zueinander?“
„Wir lieben
uns doch,
das war nur ein kleiner Streit,
wie bei dir und Josi.“

„Was heulst'n hier rum?“
„Ich hasse ihn,
es ist aus.
"Wie bei dir und wie hieß er nochmal?“

„Papa, woher komme ich?“
„Da habe ich mit Mama Liebe gemacht,
und dann habe ich dich in Mamas Bauch gemacht,
und an deinem Geburstag bist du aus dem Bauch gekommen.“

„Sam, schon wieder rumgefic.kt?“
Ja, aber nur schnelles Rein und raus
nichts besonderes,
One night Stand, halt.“

„Mama?“
„Ja?“
„Ich liebe dich.“

„Hey, Süße.“
„Ja?“
"Ich liebe dich.“

Und ja, es hat einen Sinn, wenn man es sich genauer überlegt.


LadyMalfoy

Iker Casillas - THE HERO FOR ALL MADRIDISTAS

  • »LadyMalfoy« ist weiblich

Nenne mich so: Alex

Wohnort: Bei ihm.

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 15. Februar 2011, 15:21

Zuerst denkt man...Babsie wtf?Oo you know?

Aber wenn man richtig nachdenkt findet man so einiges aus seinem Leben wieder...
:-*
:pieks:
:heia: :muh:

summer<3

unregistriert

28

Dienstag, 15. Februar 2011, 17:34

Babsie. ;O Ich find das echt gut.
Und macht tatsächlich Sinn beim zweiten Mal lesen. :-*

29

Sonntag, 27. Februar 2011, 12:01

Unsere
eigene Geschichte

Wenn
die Seele anfängt zu bluten,
blutest du überall.
Die äußerlichen Narben,
sind eine reine Wiederspiegelung unserer Seele.

Denn die Freiheit ist blutig,
Stumpfheit,Stich,Leben,rot,Narbe.
Man möchte es wegreden,
geht nicht;reine Belästigung,denkst du.

Jede Narbe bedeutet Geschichte,
eine grausame Geschichte;
eine ohne Ausweg,
die endet mit einer Neuen.

Und jedes Mal ist es ein Ruf,
ein Ruf nach Hilfe,
die Hilfe, die wir nie bekamen.
Die Hilfe, dass Leben in sich zu spüren.
Die Hilfe, zu vergessen.

Es ist Hilfe, grausame Hilfe, ja.
Aber trotzdem wird sie schlechtgeredet.
Du kommst nicht mehr raus,
und wirst dafür gehasst.

Da bedanken wir uns doch mal,
ganz kräftig,
bei all den Leuten die keine Ahnung haben,
aber trotzdem meinen, urteilen zu müssen.

D A N K E




Superwoman

2. Klässler

  • »Superwoman« ist weiblich

Nenne mich so: Annie

Wohnort: Frankfurt

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

30

Sonntag, 31. Juli 2011, 01:55

Neuer Nick, aber immer noch der komische, alte, melancholische Schreibstil.

Wertetabelle

Ich bin kaputt gegangen,
ich war auf dem sicheren Weg,
aber hab verloren,
vorbei.

Du musst dünn sein,
leicht sein,
süß sein,
brav sein,
lieb sein,
darfst nicht anders sein,
nein.

Du bist der schlimmste Kritiker,
du bist grausam,
du weiß es nicht,
deswegen wirst du immer grausam sein,
jedenfalls für mich.

Und für sie?
was bist du für sie,
sag es mir.
Der Engel?
Der Perfekte?

Du kannst dich nicht wehren,
du kannst treten,
schlagen, weinen, bluten.
Du musst lächeln.

Du wirst immer ein Teil von ihr sein,
von der Wertetabelle,
von seiner Wertetabelle,
in der deine Werte in Prozent steht.

Sie sagen du kannst so sein,
so sein wie sie,
ein anderer Wert,
ein besserer Wert.

Aber darfst du das?
willst du das?
und sollst du das überhaupt?
darfst du jemand anderes sein?

you might like getting choked but sea turtles don't, so keep your FUCKIN plastic out of the ocean

Superwoman

2. Klässler

  • »Superwoman« ist weiblich

Nenne mich so: Annie

Wohnort: Frankfurt

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 11. September 2011, 16:29

Emotionen

Fragen,
wie sehr kann es weh tun,
wann hört es alles auf,
fragen wir uns.

Schmerz,
es zerreißt dich,
zerstört dich,
ritzen wir uns ein.

Zeit,
sie soll vergehen,
mach das es aufhört,
denken wir.

Gefühle,
missachtet,
zertrampelt,
fühlen wir.

Sag mir,
was fragst du dich,
was zereißt dich,
was denkst du,
was fühlst du, wenn du sie ansiehst?

Als du neben mir eingeschlafen bist,
als du mich beachtest hast,
als du für mich da warst,
das, DAS verfolgt mich.

Nicht DU bist der,
der in meinen Gedanken,
sondern die Momente.

Ich bin wütend auf dich,
alles kaputt,
das schöne ist,
ich finde dich sche.iße.

(Reden wir uns ein.)


Gut, bin ein bischen aus der Übung gekommen. :s
you might like getting choked but sea turtles don't, so keep your FUCKIN plastic out of the ocean

Superwoman

2. Klässler

  • »Superwoman« ist weiblich

Nenne mich so: Annie

Wohnort: Frankfurt

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

32

Montag, 24. Oktober 2011, 21:50

Dein Sound

Zauberhafter Schein,
magischer Klang,
wie kann man so sein,
innerer Gesang.

Sündhafter Genuss,
süßlicher Geruch,
einmaliger Kuss,
geheilter Herzensbruch.

Ein Herzensgenie,
was ist dir wichtig,
seine Antwort; sie,
wünschte es wäre richtig.

Melancholie,
Warten darauf dich wiederzusehn,
Die Sicherheit hatte ich nie,
wie oft musste ich für dich im Regen stehn?
you might like getting choked but sea turtles don't, so keep your FUCKIN plastic out of the ocean

Schnucki

Zauberlehrling

  • »Schnucki« ist weiblich

Nenne mich so: schnucki

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Orden des Phönix

  • Private Nachricht senden

33

Montag, 31. Oktober 2011, 21:42

wunderbare gedichte =)))

Superwoman

2. Klässler

  • »Superwoman« ist weiblich

Nenne mich so: Annie

Wohnort: Frankfurt

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

34

Sonntag, 20. Januar 2013, 17:49

Nicht perfekt, aber was auf der Welt ist das schon..

Generation "wir"

Wir haben alle keinen Halt,
spritzen uns Glück ins Blut,
fühlen uns gut,
aber unsere Herzen sind kalt.

Die Zeit fließt wie ein Bach,
wieso fühlen wir uns heimatlos,
vergraben unsre Seeln in dürrem Moos,
Welt ist so laut, macht so viel Krach.

Ohne Sinn das hier,
aber Leben ist schön,
so schön,
Denn Liebe ist in mir.





deine Hinterlassenschaften

Unendliche Leere,
wird nicht grad besser,
Deine Liebe sticht wie ein Messer,
Herz aus Beton, lästige Schwere.

Deine Tränen süß wie Saft,
in mir zerrbricht mein Licht,
unsere Liebe exestierte nicht,
wiederstandslos, ohne Kraft.

Möchte schreien, will zu dir,
die Wut brennt in meinem Hals,
du wirst nicht wiederkommen, aber falls
siehst du, was in dir war, ist in mir:

Der Gedanke nichts zu sein,
auf einer Welt,so perfekt,
niemand hat dich entdeckt,
außer ich, und ich bin für immer dein.
you might like getting choked but sea turtles don't, so keep your FUCKIN plastic out of the ocean

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Superwoman« (20. Januar 2013, 17:57)


Superwoman

2. Klässler

  • »Superwoman« ist weiblich

Nenne mich so: Annie

Wohnort: Frankfurt

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

35

Dienstag, 20. Dezember 2016, 17:51

I-
you might like getting choked but sea turtles don't, so keep your FUCKIN plastic out of the ocean

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Superwoman« (25. Februar 2018, 01:12)


Superwoman

2. Klässler

  • »Superwoman« ist weiblich

Nenne mich so: Annie

Wohnort: Frankfurt

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

36

Sonntag, 25. Februar 2018, 00:59

Wasting time

I've got you
and you have her
but does she have you?

wasting all that time
with weed
and we love it

wasting all that time
with laughing
and we love it

wasting all that time
with telling stories
about us
our futures
about what drives us

all that time
together
we love it

the person you know the best
should not be me
it should be her

you know that
you are wasting time
with her


you might like getting choked but sea turtles don't, so keep your FUCKIN plastic out of the ocean

Superwoman

2. Klässler

  • »Superwoman« ist weiblich

Nenne mich so: Annie

Wohnort: Frankfurt

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

37

Mittwoch, 11. April 2018, 19:38

Mistakes

I'd rather be alone
than to be with the wrong person
And I'd rather get the plague
than to be with you again


Ave Maria

Vergib mir, vergib mir,
denn ich habe gesündigt.
vergib mir, vergib mir,
Ich halte die Schuld nicht aus.

Vergib mir, vergib mir,
Ich tue es wieder und wieder,
Die Sucht tritt mich nieder,
so tief
Vergib mir, vergib mir.
you might like getting choked but sea turtles don't, so keep your FUCKIN plastic out of the ocean