Du bist nicht angemeldet.

[Info] Autorenecke

Jazzch

Zauberlehrling

  • »Jazzch« ist weiblich

Nenne mich so: Claudia

Wohnort: Schweiz

Lieblingsbuch: keine Auswahl

  • Private Nachricht senden

121

Donnerstag, 16. September 2010, 19:15

Ich korrigiere momentan gerade einen Text und mir ist folgendes Wort aufgefallen:

Drein.

Vielleicht noch in einem Satz, damit der Zusammenhang klar ist:

Hermine blickte zornig drein.
oder
Snape schaute wie ein verletzter Hund drein als er resignierend fragte: ...

Ist drein nicht umgangsprachlich? Mit was könnte ich dieses Wort ersetzten?
Lieben Dank

Claudia

Asphodel

Insufferable Know-It-All

  • »Asphodel« ist weiblich

Nenne mich so: Aspho

Wohnort: Midgards Lesestube

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Halbblutprinz

  • Private Nachricht senden

122

Donnerstag, 16. September 2010, 20:33

Finster blicken oder ein finsteres Gesicht machen - mehr fällt mir gerade nicht ein. :gruebel:
The World's Greatest Detective



Schlingpflanze

Hauslehrerin und Lehrerin für Hexerei & Zauberei

  • »Schlingpflanze« ist weiblich

Nenne mich so: s.o.

Wohnort: Gemeinschaftsraum

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

123

Donnerstag, 16. September 2010, 20:36

Wie wäre es, wenn du das "drein" einfch rausläst?

"hermine blickte zornig" , "schaute wie ein verletzer Hund".


:laub:

''Steh auf, du nutzloser Kloß, steh auf!''

124

Samstag, 2. Oktober 2010, 10:46

Hey,

habe nochmal zwei Problem gefunden & zwar:

„Nun denn. Wir werden denjenigen finden, der mir ebenbürtig sein soll. Wir werden denjenigen finden“, wiederholte er, es klang jedoch, als sei jener alles andere als ihm ebenbürtig. „Ich verlange Ergebnisse zu diesem Jungen.“


Zwischen dem "..., als sei jener alles andere als ihm ebenbürtig." kommt kein Komma zwischen dem jener und dem alles, oder?

& dieses hier.
„Wer ist es?“, fragte jemand, dessen Identität Severus mit Sicherheit nicht erkannte. Doch durch die Todessermasken, die manche noch immer trugen, waren die Stimmen auch gedämpft.


Oder sollte ich besser einen Namen nennen? :pieks:

Asphodel

Insufferable Know-It-All

  • »Asphodel« ist weiblich

Nenne mich so: Aspho

Wohnort: Midgards Lesestube

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Halbblutprinz

  • Private Nachricht senden

125

Samstag, 2. Oktober 2010, 11:14

1. Richtig, zwischen jener und alles kommt kein Komma.

Ich würde allerdings hinter "wiederholte er" einen Punkt oder ein Semikolon setzen. :gruebel:

2. Ich finde es ohne Namen in Ordnung.
The World's Greatest Detective



126

Dienstag, 12. Oktober 2010, 14:36

Hey ihr. :pieks:

Ich hab auch noch ein Problem.

"Es wunderte mich das ich immer noch kein Eisklotz war. "



Ist der Satz richtig? :D

Barny Weasley

Minervas Darling

  • »Barny Weasley« ist männlich

Nenne mich so: Jonas

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Halbblutprinz

  • Private Nachricht senden

127

Dienstag, 12. Oktober 2010, 14:48

Nicht ganz ;)

'Es wunderte mich, dass ich immer noch kein Eisklotz war.' - in welchem Zusammenhang man diesen Satz auch immer brauchen mag xD




128

Dienstag, 12. Oktober 2010, 14:57

Vielen Dank, Jonas. =)

Der Zusammenhang musst du jetzt auch nicht unbedingt verstehen. xD

129

Freitag, 29. Oktober 2010, 22:32

Hola. <3

Ich wollte euch nochmal was fragen und zwar:
Kann man sagen: ,Im Zwielicht von Glück und Unzufriedenheit'?
Von der Logik her.

Evy

Zauberlehrling

  • »Evy« ist weiblich

Nenne mich so: Evy, Hermine/Sirius-Shipper

Wohnort: NRW

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

131

Sonntag, 2. September 2012, 19:21

Ich würde gerne allen action!writing empfehlen.
Der Blog wurde zwar eingestellt, und es folgen keine neuen Einträge mehr. Aber die alten fand ich bisher immer sehr hilfreich.
Gerade bei Demotivation, Planlosigkeit oder Schreibblockade sehr hilfreich.

"When I’m 80 years old and sitting in my rocking chair,
I’ll be reading Harry Potter. And my family will say to me,
“After all this time?” And I will say, “Always."

severinalupin

Zauberlehrling

Nenne mich so: severina

Lieblingsbuch: keine Auswahl

  • Private Nachricht senden

132

Donnerstag, 2. April 2015, 23:25

Suche Beta für mehrere OS mit Severus Snape (Buchzitat-Challenge)

Da ich hier nirgends einen Beta-Börse oder so gefunden habe (sorry, wenn es soetwas gibt, und ich nur blind bin!), poste ich hier mein Gesuch ...

Habe in einem anderen Forum eine Challenge gefunden, die mich sehr reizt und an der ich bereits arbeite: Buchzitate-Challange
Zu einigen der Zitate, die ihr in meinem Prolog findet, möchte ich gerne Beiträge schreiben, meistens mit Severus Snape als Hauptcharakter. Je nach Zitat, will ich versuchen ein breites Spektrum abzudecken - also mal ernst, mal humorvoll, mal romantisch, mal dramatisch, ...
Habe auf der anderen Seite interessierte Betas, die aber sehr beschäftigt sind, daher suche ich noch jemanden, der vielleicht Lust hat hin und wieder einen OS zu korrigieren.
Wer mein Beta werden will, sollte gut sein in Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung und verschachtelte Sätze mögen ^^
Ich kann nicht sagen, wie regelmässig, aber jedesmal wenn ich Zeit habe, werde ich einwenig schreiben und sobald ich mal für mich zufrieden bin, würde ich es meiner BETA schicken und je nach dem was die alles für Verbesserungsvorschläge hat und ob wir einen mehrmaligen Austausch brauchen, würde ich den OS dann, sobald alles passt, posten.

Wenn du interessiert bist, schreib mich doch bitte an :)
DANKE!
man liest sich,
severinalupin
:snape: Zitat Alan Rickman über die jahrelangen Dreharbeiten:
"...Wenn ich dann wieder ans Set zurückkam, war das Kostüm immer dasselbe.
Derselbe lange, schwarze Mantel. Der einzige Unterschied: Die drei Kleinen
waren wieder ein Stückchen größer geworden." :snape: