Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Potterunited. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Ronald Weasleý 2

Auror aus Leidenschaft

  • »Ronald Weasleý 2« ist männlich

Nenne mich so: J.

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

281

Montag, 3. Januar 2011, 21:11

Ich verteidige mal die Idee mit Gringotts :D

Was wäre wenn die Kobolde nicht wüssten was sie da aufbewahren? Sie könnten denken das es irgendetwas ist was ihnen helfen wird. Und Y.F. hat ihnen so sehr geschmeichelt dass sie sich gar nicht mehr um das Artefakt kümmern.

In den Bergen wäre es auch mit Trollen nicht so gut beschützt wie in Gringotts. Außerdem sagt man doch das Trolle strohdumm sind!

Und wer interessiert ist das ist meine Fanfiction die ich schon mit neun Jahren angefangen habe zu schreiben!
Zuletzt aktualisiert: 7.1.2010
Freu mich über Kommis!

Barny Weasley

Minervas Darling

  • »Barny Weasley« ist männlich

Nenne mich so: Jonas

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Halbblutprinz

  • Private Nachricht senden

282

Montag, 3. Januar 2011, 21:48

Das würden sie aber doch nicht wissen, wenn sie nicht wüssten, was es ist.

Außerdem müssen wir den Prota/Antagonisten doch ne Möglichkeit geben, an das Artefakt zu kommen :D




283

Dienstag, 4. Januar 2011, 01:16

Zitat

von Trollen, Riesen, Drachen oder Sir Nicklas ( der dadurch hofft, als Belohnung, an das Schwert von Gryffindor zu kommen) und den anderen Hausgeistern bewachen zu lassen

hätte Trolle oder Riesen usw. schreiben sollen, nicht alle zusammen.

Kobolde sind sehr schlau, außerdem auch sehr Besitzergreifend, wenn es um Dinge geht die sie mal angefertigt haben, wie die Geschichte um das Schwert ja bewiesen hat.
Gibt es nicht irgendwas, was Rowling noch nicht erwähnt hat, was das Artefakt bewachen könnte??

( jonas ich :rotwerd: :haue: hatte schon wieder vergessen zu schreiben, das es ein Vorschlag hier im Projekt war, der Trollaufstand ) :hauen1:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »BONNY« (4. Januar 2011, 01:29)


Ronald Weasleý 2

Auror aus Leidenschaft

  • »Ronald Weasleý 2« ist männlich

Nenne mich so: J.

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

284

Dienstag, 4. Januar 2011, 15:27

Die Artefakte könnten auch von Zauberern(Überraschung :D) bewacht werden oder einfach ein Fidilius(?) Zauber.

Und wer interessiert ist das ist meine Fanfiction die ich schon mit neun Jahren angefangen habe zu schreiben!
Zuletzt aktualisiert: 7.1.2010
Freu mich über Kommis!

Barny Weasley

Minervas Darling

  • »Barny Weasley« ist männlich

Nenne mich so: Jonas

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Halbblutprinz

  • Private Nachricht senden

285

Dienstag, 4. Januar 2011, 15:40

Gibt es nicht irgendwas, was Rowling noch nicht erwähnt hat, was das Artefakt bewachen könnte??
Man muss sich nur etwas ausdenken :D
Die Artefakte könnten auch von Zauberern(Überraschung ) bewacht werden oder einfach ein Fidilius(?) Zauber.
Was für Zauberer? :D Und sag nochma schnell, welcher Zauber das war^^




Ronald Weasleý 2

Auror aus Leidenschaft

  • »Ronald Weasleý 2« ist männlich

Nenne mich so: J.

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

286

Dienstag, 4. Januar 2011, 15:42

ich versteh jetzt gar nichts mehr. Ich meinte Fidilus ZAUBER. Wo nur der geheimniswahrer den Ort wiederfinden kann!

Und wer interessiert ist das ist meine Fanfiction die ich schon mit neun Jahren angefangen habe zu schreiben!
Zuletzt aktualisiert: 7.1.2010
Freu mich über Kommis!

287

Dienstag, 4. Januar 2011, 15:48

Von Zaubrern überwacht, wie soll das gehen, wenn sie durch aparieren ihre Kräfte verlieren?
Fidieliuszauber, da hätten die Helden keine Chance das Artefakt zu zerstören, außer der Geihmniswahrer würde es verraten.

Barny Weasley

Minervas Darling

  • »Barny Weasley« ist männlich

Nenne mich so: Jonas

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Halbblutprinz

  • Private Nachricht senden

288

Dienstag, 4. Januar 2011, 15:53

Ach, das war der Fidieliuszauber^^ Hm, wohl eher keine gute Alternative :D




Ronald Weasleý 2

Auror aus Leidenschaft

  • »Ronald Weasleý 2« ist männlich

Nenne mich so: J.

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

289

Dienstag, 4. Januar 2011, 15:55

Und was ist wenn die Helden Y.F.+Komplize zuhören? das wäre doch DIE Möglickeit :D
natürlich heimlich

Und wer interessiert ist das ist meine Fanfiction die ich schon mit neun Jahren angefangen habe zu schreiben!
Zuletzt aktualisiert: 7.1.2010
Freu mich über Kommis!

murmel

ZITATEFÄLSCHER

  • »murmel« ist männlich

Nenne mich so: murmel

Wohnort: Hütte am Waldrand

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Stein der Weisen

  • Private Nachricht senden

290

Donnerstag, 6. Januar 2011, 17:35

Zitat von »BONNY«
Gibt es nicht irgendwas, was Rowling noch nicht erwähnt hat, was das Artefakt bewachen könnte??

Man muss sich nur etwas ausdenken :D


Gerade DAS geht schlecht - JKR hat in ihren Texten zwar unterschiedliche Kulte miteinander vermengt, aber sich dabei an die althergebrachten Überlieferungen gehalten!
Wenn wir "ihre Reihe" fortsetzen wollen (was "Bd.8" ja impliziert), können wir uns nicht einfach "was ausdenken", sondern müssen uns an die in alten Mythen verborgenen Wahrheiten halten! (DIE können wir dann aber - damit´s nicht langweilig wird - neu umschreiben ;-) )
Grüße murmel
cogito ergo sum

Ronald Weasleý 2

Auror aus Leidenschaft

  • »Ronald Weasleý 2« ist männlich

Nenne mich so: J.

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

291

Donnerstag, 6. Januar 2011, 18:24

ja sie hat alles schon ziemlich umfangreich gemacht. Wir säßen in 20 Jahren noch hier wenn wir alles neu erfinden würden weil jeder eine andere Meinung hat :D

Und wer interessiert ist das ist meine Fanfiction die ich schon mit neun Jahren angefangen habe zu schreiben!
Zuletzt aktualisiert: 7.1.2010
Freu mich über Kommis!

Barny Weasley

Minervas Darling

  • »Barny Weasley« ist männlich

Nenne mich so: Jonas

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Halbblutprinz

  • Private Nachricht senden

292

Donnerstag, 6. Januar 2011, 20:34

Gerade DAS geht schlecht - JKR hat in ihren Texten zwar unterschiedliche Kulte miteinander vermengt, aber sich dabei an die althergebrachten Überlieferungen gehalten!
Welche Überlieferung berichtet denn von Flubberwürmern? :D




Ronald Weasleý 2

Auror aus Leidenschaft

  • »Ronald Weasleý 2« ist männlich

Nenne mich so: J.

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

293

Donnerstag, 6. Januar 2011, 20:41

Gute Idee dann nehmen wir einfach Flubberwürmer :D

Und wer interessiert ist das ist meine Fanfiction die ich schon mit neun Jahren angefangen habe zu schreiben!
Zuletzt aktualisiert: 7.1.2010
Freu mich über Kommis!

294

Donnerstag, 6. Januar 2011, 21:12

Hagrid hatte doch mal so Tierchen die extrem bissig waren, wie hießen die doch gleich?

Ronald Weasleý 2

Auror aus Leidenschaft

  • »Ronald Weasleý 2« ist männlich

Nenne mich so: J.

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

295

Donnerstag, 6. Januar 2011, 21:15

dieser Hippogreif? :D
Seidenschnabel, oder?

Und wer interessiert ist das ist meine Fanfiction die ich schon mit neun Jahren angefangen habe zu schreiben!
Zuletzt aktualisiert: 7.1.2010
Freu mich über Kommis!

296

Donnerstag, 6. Januar 2011, 21:20

Nee, so kleine Mistviecher die zu Kaninbalen wurden, ihresgleichen gefressen haben oder waren das die Flubberwürmer?

Ronald Weasleý 2

Auror aus Leidenschaft

  • »Ronald Weasleý 2« ist männlich

Nenne mich so: J.

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

297

Donnerstag, 6. Januar 2011, 21:27

ich hab keine Ahnung...Wir müssen wohl auf die anderen warten...

Und wer interessiert ist das ist meine Fanfiction die ich schon mit neun Jahren angefangen habe zu schreiben!
Zuletzt aktualisiert: 7.1.2010
Freu mich über Kommis!

Barny Weasley

Minervas Darling

  • »Barny Weasley« ist männlich

Nenne mich so: Jonas

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Halbblutprinz

  • Private Nachricht senden

298

Donnerstag, 6. Januar 2011, 21:31

Hagrid hat mit vielen Viechern experimentiert :D Bowtruckles waren das aber nicht, oder?




Ronald Weasleý 2

Auror aus Leidenschaft

  • »Ronald Weasleý 2« ist männlich

Nenne mich so: J.

Lieblingsbuch: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

  • Private Nachricht senden

299

Donnerstag, 6. Januar 2011, 21:38

ich weiß es immer noch nicht :D:D :D

Und wer interessiert ist das ist meine Fanfiction die ich schon mit neun Jahren angefangen habe zu schreiben!
Zuletzt aktualisiert: 7.1.2010
Freu mich über Kommis!

murmel

ZITATEFÄLSCHER

  • »murmel« ist männlich

Nenne mich so: murmel

Wohnort: Hütte am Waldrand

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Stein der Weisen

  • Private Nachricht senden

300

Samstag, 8. Januar 2011, 19:04

Welche Überlieferung berichtet denn von Flubberwürmern? :D

Das "Dr. Oetkers" Geheimrezept für GÖTTERSPEISE :huepf: !
Grüße murmel
cogito ergo sum

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher