Wie fandet ihr den Film? SPOILER

  • Ich fand vor allem, dass McGonagall gar nciht gut zur Geltung gekommen ist. Als Harry 'stirbt' brüllt ja im Film Ginny, HALLO??? Nicht Ginny schreit, sondern Minerva. :hmm


    Hätte für mich dabei sein müssen, weil das über den Charakter der Minerva so viel gesagt hat. (Und weil Maggie es grandios gespielt hätte) :kaffeepause:

  • Hätte für mich dabei sein müssen, weil das über den Charakter der Minerva so viel gesagt hat. (Und weil Maggie es grandios gespielt hätte)


    Hat mir auch gefehlt, Mieke. Maggi ist so eine tolle Schauspielerin.


    Und Freds Tod wurde für mich nur so nebenbei mal kurz eingeblendet.

  • Ja, genau wie Tonks und Remus. Hallo? Die waren immer voll dabei und dann sind sie mal eben tot.


    Ja, einfach unfassbar!!


    Mir liefen diese Szenen alle wie "abgespult" vorbei. Mal eben schell ein Kammera-Schwenk auf Fred, dann kurz auf Remus und Tonks. Nur soeben im Film erschienen. :( :(

  • Ich fand den 2. Teil DEUTLICH besser...


    und noch Harrys "Tod"...nur so entsetzte Gesichter...und dann noch Ginny mit so nem "Nein"...im Buch schreien die anderen doch auch,oder??? Also das fand ich ja viel zu emotionslos...udn Freds Tod...hat mich zwar wohl mitgenommen,hab aber nicht geflennt...auch bei Remus udn Tonks nicht so wirklich...hab einfach nur gedacht: Oh,sind die echt tod? Mist..."...obwohl ich die beiden echt super fand,hat es mich einfach nicht sehr berührt,die nur tot da zu sehen...
    UND was ich immernoch nicht verstehe: WARUM IST SNAPES GESICHT BEI SEINEM TOD (wohlgemerrkt,der ganze Ruam ist voller Blut,selbst an den Fensterscheiben!!!) IMMERNOCH SO SAUBER BLUTFREI???


    @ Mieke: was meinst du denn sonst mit "zu unemotioneal"? ich fans schon ziemlich viel Gefühlsduselei...wobei....er hätte,wie ich finde,noch echt so zusammenberchen können...und nicht so "Quuuiiieeetsch" die Fensterscheiben runterrutschen können... :rofl: (sry,ich weiß,ernstes Thema *Strongface*)

  • Ich fand den Film ganz große klasse. Und 3D war gleich noch viel besser. :D
    Hab im Kino vielleicht alle 30 Minuten geblinzelt, so gebannt hab ich auf die Leinwand gestarrt.
    Allerdings habe ich sogar an einer Stelle weinen müssen. Weiß nicht wieso und war von meinen Freunden auch die Einzige, die hatte weinen müssen. Anscheinend hab ich diese Szene mit einer, für mich, persönlichen Sache verbunden.
    Mittlerweile verstehe ich vielleicht auch ein bisschen, warum...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!