Tablet als Laptop-Ersatz?

  • Hallo!
    Ich habe mal eine Frage. Ich bin ziemlich viel mit dem Zug unterwegs und da schau ich gern Filme, damit mir nicht so langweilig ist (vom Lesen wird mir komischerweise schlecht) und auch in der Uni brauch ich häufig einen Laptop.
    Ich hab aber ziemliche Rückenprobleme und darum ist ein Laptop + (Uni)Bücher + restliches Gepäck oft zu schwer für mich.
    Darum habe ich mir überlegt, einen Tablet PC als Ersatz anzuschaffen. Nur für unterwegs, zu Hause habe ich noch einen richtigen PC. Meine Frage ist nun:
    kann man mit so etwas arbeiten wie mit einem Laptop? Und kann man auch Filme wie HP darauf schauen, sodass es Spaß macht?
    Meine Eltern würden die Idee finanziell unterstützen, wenn ich mir von 1&1 eins aussuche, weil sie da irgendwie auch Kunden sind und dem Anbieter vertrauen (meine Eltern sind da manchmal etwas kompliziert).
    Was meint ihr, ist das eine gute Investition?
    Welches sollte ich wenn nehmen?
    Ich danke euch schon mal im Voraus für eure Hilfe! :)
    GlG, eure Kitty!

    Happiness can be found, even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light.
    Albus Dumbledore

    Edited once, last by Kitty ().

  • Vorweg:
    Ich hab kein Tablet, weil ich Laptops sehr praktisch finde... aufgrund der Tatsache, dass sie nen Klappmechanismus haben.


    Sicher kann man auf nem Tablet Filme gucken und arbeiten, aber die haben nicht ohne Grund für die Dinger eine Stütze erfunden, die man 'anklicken' kann.
    Ich stelle es mir umständlich vor, das Teil zu halten wie ein Buch, um einen Film anzusehen. Zum Arbeiten muss man es wohin legen und sich drüber beugen (nicht gut für den Nacken)... oder man hat so eine Klappe... dann isses aber in meinen Augen wieder nicht so anders wie ein Laptop.
    Die Touchfunktion ist sicher das Ausschlaggebende.


    Letzten Endes muss jeder für sich entscheiden, was er praktischer findet. :hmm Keine Hilfe, ne?!

  • Ach es geht :D
    Das mit dem Nacken ist natürlich ein guter Aspekt. An sich mag ich Laptops ja auch. Ein großer Punkt ist nur eben für mich das Gewicht. Meiner ist suuuuper schwer und die, die vergleichbar leicht sind, wie ein Laptop, sind natürlich sehr teuer. Ist alles nicht so einfach.
    Danke trotzdem für deine Antwort, vielleicht melden sich ja noch andere zu Wort! ;)

    Happiness can be found, even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light.
    Albus Dumbledore

  • Ja, stimmt! Guter Einwand!
    So eins hatte sogar ich mal. Aber da war ich leider überhaupt nicht mit zufrieden. Vielleicht hatte ich einfach nur Pech, aber es ist leider super schnell kaputt gegangen. Und wie das so ist.. wenn man ein Mal eine schlechte Erfahrung gemacht hat, dann nimmt man schnell Abstand von so was (ich jedenfalls ;) )

    Happiness can be found, even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light.
    Albus Dumbledore

  • wenn man ein Mal eine schlechte Erfahrung gemacht hat, dann nimmt man schnell Abstand von so was (ich jedenfalls ;) )


    Das ist wohl menschlich... sonst wären wir schon ausgestorben (wobei - wäre das so schlimm... ? Aber, das ist ein völlig anderes Thema :rofl: ).

  • Tablets sind schöne Spielzeuge und für viele Anwendungen auch wirklich praktisch und hilfreich - nur sobald es darum geht mit dem Gerät auch zu arbeiten (z.B. im Sinne diverser Office-Anwendungen), würde ich auf ein Notebook nicht verzichten wollen. Da werden dann noch mal ganz andere Ansprüche an Hardware und Benutzerfreundlichkeit gestellt als bei den einfacheren Sachen, für die sich Tablets gut eignen.


    Ein Kompromiss wäre vielleicht etwas in die Richtung, was Intel als "Ultrabook" anbietet - das heißt ein benutzerfreundliches, handliches und trotzdem gut ausgestattetes Notebook. Das dürfte, je nach gewünschter Ausstattung, über dem Preis der meisten Tablets liegen, wäre gleichzeitig aber vielseitiger einsetzbar als ein Tablet.

    1954 - 1974 - 1990 - 2014
    "Des interessiert mi ois net der Scheißdreck. Weltmeister samma, den Pott hamma!"
    Thomas Müller


    Nous sommes unis.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!