Rammstein

  • Solange Sex in unserer Gesellschaft unter den Tisch gekehrt wird, solange regen Rammstein sich zurecht darüber auf, dass ihre Alben zensiert werden. Hätte ich ein Kind, so würde ich alles mögliche daran setzen, ihm einen zwanglosen Umgang mit dem Thema Sexualität nahezulegen, denn Sex ist was Schönes und nichts, über das nicht geredet werden 'darf'. In diesem Sinne würde mein Kind, sofern es daran interessiert wäre, auch mit Rammstein aufwachsen dürfen, und das fernab jeglicher Zensur.

    I t ' s j u s t t h e s a m e o l d s i g h t s a n d t h e s a m e o l d s o u n d s
    I want to take my car and drive out of this two story town

  • Solang Kinder SO aufwachsen, dass sie kapieren, dass im Sex DAS erlaubt ist, was dem Partner auch gefällt/gut tut, dann ist doch an den Propagierten Sexpraktika von Rammstein nichts verwerfliches.


    Ich habe das Zitat im Radio gehör:"S/M Praktikten würden verherrlicht", was jugendgefährdet sei.


    HAHHAHAA!
    Da muß ich aber LAUT auflachen.


    Allein deswegen möchte ich morgen zu Saturn gehen,meinen Ausweis zücken und unter Hohngeschrei mir das Album kaufen!

  • Zück' deinen Ausweis, Steph :-D


    Das ist ja wie bei allem anderen auch, dasselbe beispielsweise beim Spielen im Sandkasten; mir wurde als Kind auch immer gesagt, dass nur das erlaubt sei, was keinem anderem wehtun oder keinen stören würde ;-]
    Und bitte, wenn man sich ansieht, was sonst noch so verherrlicht wird und wogegen nichts, absolut NICHTS, getan wird (man bedenke nur diesen BZÖ-/Haider-Fantasimus, der nach Haiders Tod hier in Kärnten so richtig entstanden ist), dann frage ich mich ehrlich, ob SM das Schlimmste ist, was ein Kind 'gefährden' könnte...

    I t ' s j u s t t h e s a m e o l d s i g h t s a n d t h e s a m e o l d s o u n d s
    I want to take my car and drive out of this two story town

  • Eine bessere Werbung hätte Rammstein gar nicht bekommen können, obwohl sie es vermutlich nicht nötig haben. :lachen:


    Vielleicht wollten sie mit ihrer Provokation genau das erreichen, dass darüber geredet wird. Aber jemand ein "Problem" mit Sex und/oder Gewalt hat, liegt das sicher nicht daran, das er/sie in der Jugend ein "böses" Albumcover gesehen hat. Das Problem liegt ja dann wohl viel tiefer.
    Rammstein sind meiner Meinung nach auch nicht gewaltverherrlichend - auf keinem Album. Da finde ich die Texte von Sido o.ä. schon schlimmer. Obwohl ich da auch zugeben muss, nicht viele zu kennen sondern nur mal kurze Ausschnitte aus den "bösen" Alben gehört zu haben.
    Ich freue mich jedenfalls schon auf das Konzert und bin echt überrascht, dass es Leute gibt die mehr als 300 Euro für Karten bezahlen.

    So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.







    :schaf:

    :sport:

  • Juhu, ich habe das Album gestern nun auch bekommen! Heute kam ich dazu, es mir ein paar Mal anzuhören.... und ich muss sagen, es gefällt mir ausgesprochen gut. Vor allem "Führe mich" und "Ich tu dir weh" habe ich sogleich ins Herz geschlossen...

    I t ' s j u s t t h e s a m e o l d s i g h t s a n d t h e s a m e o l d s o u n d s
    I want to take my car and drive out of this two story town

  • Ich weiß gar nicht, welche Version ich habe - mein Freund hat das Album herunter geladen, mehr weiß ich auch nicht :rotwerd:

    I t ' s j u s t t h e s a m e o l d s i g h t s a n d t h e s a m e o l d s o u n d s
    I want to take my car and drive out of this two story town

  • So, ich war ja am Montag auf dem Rammstein Konzert und es war wirklich super genial!!!!
    Die meisten Lieder stammten natürlich aus dem neuen Album, von dem sie fast alle Songs gespielt haben inkl. „Ich tu dir weh“, welches ja auf dem Index steht. Und das ist wohl das erste Mal gewesen, dass Till Lindemann auf einer deutschen Bühne gesprochen hat. :D
    Von den anderen CDs sind dann leider jeweils nur ein oder zwei Lieder gespielt worden und nach 1,5 Stunden war der Traum auch schon wieder vorbei. Das ist eigentlich das einzige von dem ich etwas enttäuscht war, da ich mit mind. 2 Stunden oder auch etwas mehr gerechnet habe.
    Das Special war dann noch eine Kurzperformance vom Bayern- Lied :rofl:


    Die Bühnenshow war erwartungsgemäß auch gigantisch aber das Beste war wohl, dass wir danach noch zu einer kleinen Backstageparty mit viel. 20 oder 30 Leuten eingeladen worden sind. Dort wurden wir dann von (fast) jedem Bandmitglied persönlich und sehr freundlich mit Handschlag begrüßt.
    Nach zwei Stunden hatte ich mir dann soviel Mut angetrunken um den Sänger nach einem Foto zu fragen, na ja... :lachen:
    Hoffentlich habe ich jetzt alles wichtige gesagt, weil ich noch immer mit einem Dauergrinsen rumlaufe und auch noch nicht ganz klar denken kann. :rotwerd:

    So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.







    :schaf:

    :sport:

  • zeigste uns das foto mal oder willste das eher für dich behalten?


    Sowas kann man doch nicht für sich behalten :lachen:
    Ich hab ein paar Bilder in die Galerie gestellt und wie dort schon gesagt, die Qualität ist nicht sehr gut aber ich kann Bilder auf dem PC nicht bearbeiten und wie ich festgestellt habe, habe ich noch nicht einmal das richtige Programm um einfachste Sachen machen zu können - selbst wenn ich könnte :lachen:

    So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.







    :schaf:

    :sport:

  • Solange Sex in unserer Gesellschaft unter den Tisch gekehrt wird

    Dort wo ich lebe, wird Sex nicht unter den Tisch gekehrt. Nacktheit und Sex werden in Werbung, Unterhaltung etc. so stark eingesetzt, dass man praktisch mit geschlossenen Augen durch die Gegend gehen und die Ohren versperren muß, um nicht irgendwo auf einen vermeindlichen Tabubruch zu stoßen.
    Und wenn man wirklich ein Tabu brechen will, muß man nur sagen: "Ich finde doof, dass Frauenkörper als Objekte zur Verkaufsanreizen benutzt werden. SM mag ich nicht. Pornos finde ich langweilig und frauenfeindlich. Meine Nachbarn will ich beim Sex weder sehen noch hören und auch keine Fremden. Warum ich was neues ausprobieren sollte, wenn es mir schlicht gefällt, weiß ich auch nicht. Es ist doch ganz normal, dass man nach einer mehrjährigen Beziehung nicht mehr jede Woche miteinander schläft. Außerdem kommt es in stressigen Zeiten sehr oft vor, dass ich monatelang überhaupt gar keine Lust habe."

  • Hab von Rammstein nur ein Album, von dem es aber soweit hieß, dass es das beste sei :D "Mutter" ist das erwähnte^^ Und ich muss sagen, dass ich die Band dank dem Album wirklich mag und mich auch schon in Richtung Fan bezeichnen würde :D


    Zum neuen Album (also ansatzweise neu xD Dafür bin ich wohl etwas spät^^). So toll ist es nicht, aber die Zensur des einen Songs fand ich übertrieben xD An dem war nichts dran :D Das Video war zwar etwas verwerflich, aber das muss man sich ja auch nicht antun xD

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!