Film I - Enttäuschend

  • Film I- enttäuschend 3

    1. Nein, ich finde ihn Klasse!! (2) 67%
    2. Ich weiß es einfach nicht, kann es nicht sagen! (0) 0%
    3. Ja er ist enttäuschend, hätte mehr erwartet! (1) 33%

    Hallo.
    Was meint ihr? Also ich muss ehrlich gestehen, das ich vom ersten Flim richtig enttäuscht war. Ich wollte mir erst gar nicht die anderen ansehen. Aber, ja wenn ich die anderen Filme, also 3-5 ansehe, ist es ja ein riesiger Aufstieg.
    Ich meine, vom Film I hätte ich mir mehr erwartet, mehr Magie. Ich weiß auch ncht wie ich es ausdrücken sollte, aber ich glaube, ihr wisst was ich meine!!
    Geht es euch genauso?? Ich muss erhlich gestehen, wenn ich mir einen Film auf DVD ansehen möchte von Harry und seinen Freunden, schaue ich mir nie den 1 Film an. Sondern eher 3-5. Wie steht es da mit euch??
    .........Ja der erste ist Langweilig (meine Meinung).....im Vergleich zum 4 Film ist ja gar keine "Action" drin.. Oder liegt das ganze womöglich am Buch selbt??


    Keine Ahnung?? :roll:


    Viel Spaß noch :)

  • Naja, also den fünften Film wirst du wohl kaum auf DVD schauen, den gibt es doch noch gar nicht ;)


    Ich persönlich finde den ersten Film jetzt auch nicht so toll, er ist mir einfach zu amerikanisch. Allerdings empfinde ich das beim zweiten ebenso (logisch, ist ja auch vom gleichen Regisseur).
    Beim vierten Film fehlt mir das, was dir offenbar beim ersten fehlt- Die Magie. Man wird in der Handlung von einem Szenario zumnächsten gehetzt und anstatt die Handlung sinniger zu gestalten, hat Newell lieber eine 8-minütige Action-Fluszene mit dem Hornschwanz eingefügt.
    Also mein Favorit ist der dritte Teil. Erstmals sahen die Kulissen aus wie im Buch beschrieben und der ganze Film war nicht wo "mainstream"-mäßig aufgezogen.


    Liebe Grüße
    Steffen

  • Ich find den 1 mit einer der besten... da wurde noch mühe für das detai dagelegt...der 2 FIlm ist mies, okay. aber der erste ist doch toll. der kommt bei mir nach film 3 diekt da hinter...
    Beim ersten film war alles das erste mal da und es musste der grundstein für die restelichen filme gelegt werden. Vor allem ist in dem film fast alles vorhanden. im gegensatz zu den anderen filmen.

  • Für mich waren die ersten beiden Filme die geringste Enttäuschung. Beim dritten und vierten war ich schon ziemlich Enttäuscht, aber die gehen schon alle. Kenn schlechtere Filme. Vielleicht hätte man einfach die Bücher nicht lesen sollen :roll:

  • Ich finde den ersten Film richtig gut, da er der Film ist, in dem man am meisten vom Unterricht sieht und dort findet die Magie statt ;)
    In den folgenden Filmen ist er ja eher weggefallen. Außerdem ist der erste Film der, wo am wenigsten gekürzt wurde. Die vielen Kürzungen in den anderen Filmen stören mich einfach.

  • Aaaalso *G* ich finde ja, dass der erste Film gut gemacht is, gut es kommt nich so viel Action vor als in Film 3+4, aber im Gegensatz zu den beiden Filmen find ich, dass beim 1. wirklich mehr gezaubert wird und wie ich Bella recht geben muss es wird viel mehr Unterricht gezeigt! Diese Szenen wurden in den letzten beiden Filmen doch sehr unter den Tisch gekehrt!


    Also für mich kommt der erste Film auch gleich nach dem dritten in der Rangfolge.

  • Also ich habe "Ich weiß es einfach nicht, kann es nicht sagen!" gewählt weil ich zu dem Zeitpunkt das Buchj nicht gelesen hab.


    Aber wenn ich das Buch zuerst gelesen hätte wäre ich auf weden fall enttäucht....weil ich Snaps Rätsel und das Lied vom sprechendem Hut, die mag ich am liebsten....

  • Also ich finde den ersten Teil einfach nur suuper :D Ich kann darin nichts schlechtes finden. Es wurde auch fast alles was im Buch stand im Film umgesetzt. Mir gefällt er von Anfang bis Ende 8)
    Es könnte vllt sogar sein das ich NIE HP gelesen hätte, wenn ich den ersten Teil vor Jahren nicht mal gesehn hätte.
    Und nur weil es ein Film ist, muss nicht immer Action drin vorkommen, im Buch ist auch nicht so viele :wink:

    Potterunited - Emotion meets magic
    Ich bin schwul, ich darf das.


    "Nichts ist stärker als eine Idee, deren Zeit gekommen ist."


    "Haben Sie irgendwelche Hobbies?" - "Ich sammle Sporen, Grünspan und Schimmelpilze."
    "Ich bin weit über die Fähigkeit rationalen Denkens hinaus entsetzt."
    "Ich möchte wetten, dass Sie auch gern viel lesen." - "Gedrucktes ist tot."
    "Ray"s Verstand macht "Winke Winke", Egon."
    "Hört nur! Ich glaube, ich rieche was."

  • Mit unter kommt es vor, dass man zu hohe Erwartungen an eine Buchverfilmung setzt. Gerade bei Harry Potter besteht doch bei vielen eine hohe Erwarungshaltung. Denn wie viele reden jetzt nach vier Filmen noch davon, dass die Filme nicht den Büchern entsprechen, hier und da etwas fehlt, ob wohl mittlerweile klar sein müsste, dass auch beim nächsten nicht viel anders kommen wird.


    Ich vergleiche die Filme nicht mit den Büchern. Ich freu mich drüber, das Trio auf der Leinwand wiederzusehen. So habe ich mich auch beim ersten Film gefreut, alles mal in "Real" zu sehen und die Vorstellungen des Regiseurs mit meiner Phantasie zu vergleichen. Der erste Film ist für meinen Geschmack zwar nicht der beste, der bisher erschienen. So schlecht, dass ich ihn nicht mehr gern angucke ist er aber auch nicht. Es gibt viele schöne Szenen, die ich nicht missen möchte.

  • Ich fand ihn eigentlich nicht schlimm, ich war am Anfang total begeistert , als ich dann im nachhinein die Bücher las ,merkte ich dasda und da ein paar stellen weg gelassen wurden , aber das ist in jeden Film so , und ich glaube der erste der einzigste der den Büchern ähnelt die anderen sind den Büchern nicht immer gleich.

  • Ich war von dem ersten Film alles andere als enttäuscht. Er war meiner Meinung nach der Beste der HP-Filme. Es wurde nicht auf großartige Computereffekte gesetzt und die Schauspieler haben ihre Sache wirklich sehr gut gemacht. Ich finde es schade, dass immer mehr Leute einen Film danach beurteilen, wie viel man mit dem Computer getrickst hat. Wie gesagt, ich finde Film1 noch am besten :):

  • genau!! ich war auch alles andere als enttäuscht!!!
    Der war total genial! Ich find eher, dass sich umso mehr Filme es gibt, sie immer "schlechterer" werden. Besser gesagt wird zuviel weggelassen, das ist wohl das Problem der weiteren Filme! ;)
    Da beim 5. ja sooviel weggelassen wird, bin ich froh, dass das 6.Buch net so lang is wie des 5. also wirds dann eh wieda besser! :D hoff maa..

  • Ich mag den ersten Teil, wegen den Gründen die schon genannt wurden und weil da auch die Schauspieler noch so putzig sind *gg*^^
    Er ist nicht mein Favourit der HP Reihe, aber dennoch finde ich ich gut umgesetzt.


    lg

  • Enttäuscht war ich auf gar keinen Fall. Natürlich werden die ersten Filme jetzt ein wenig ins "falsche" Licht gestellt, da die neueren Filme, naja halt "anders" aufgebaut sind. Aber enttäuscht ganz und gar nicht. :D

  • Also ich fand den 1. Film als ich ihn das 1. mal gesehn habe total toll...
    Aber mittlerweile finde ich die anderen besser weil man bei denen merkt dass die Schauspieler sich schon mehr in die Charaktere "einleben".
    Ich finde es nur schade, dass in den späteren Filmen zu viel weggelassen wurde, was ja aber sicher daher kommt, dass die Bücher immer länger geworden sind und sie gezwungen waren was wegzulassen.


    Aber ich finde den 1. Film trotzdem noch toll =) Allein weil da alle noch so klein und knuffig sind *g*


    lg,
    Knatschi

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!