Musicals

  • Huhu!


    Ich hoffe mal, dass es das Thema hier im Forum noch nicht gibt, aber mit der Suchfunktion hab ich nichts der Gleichen gefunden.


    Also, ich wollte einfach mal konkrekt wissen, was ihr zu dem Thema zu sagen habt? Mögt ihr sie? Habt ihr schon welche gesehen? Welche gefallen euch besonders gut?


    Zu mir:


    Musicals: Das ist das Wort, was ich im Schlaf buchstabiere. :D


    Nein, mal im Ernst, ich bin inzwischen ein riesengroßer Fan davon und ich hör das den ganzen Tag nur noch rauf und runter... rauf und runter... nerve demit meinen Bruder und meinen Vater und... ach... ich hörs eben den ganzen Tag.


    Ich hab inzwischen auch schon eine ziemliche CD Sammlung davon, die ich sicher nicht mehr hergebe. Zu meinen Favoriten zählen:


    Tanz der Vampire!!!!!
    Jekyll & Hyde
    Elisabeth
    3 Musketiere
    Phantom der Oper


    und noch so einiges mehr.


    Gesehen habe ich Tanz der Vampire als Schulaufführung (bzw. dort hieß es dann 'Im Bann der Vampire') und Elisabeth in Stuttgart. *rumhüpf* Das war echt Hammer geil, die Dartseller perfekt und ich hab es nicht bereut, auch wenn sich der liebe Herr Tod einmal ganz schön kräftig versungen hat. Aber irgendwie war's auch süß, das ist eben nun mal das, was live ausmacht.
    Ich würd sooooo gern in TdV, aber warum muss es gerade in Hamburg sein. *heul* *ärger* Die waren so lange in Stuttgart, aber nein... ich musste mich dafür ja nicht interessieren, selbst wenn ich verbilligte Karten bekommen hätte. *selber gegen die Wand renn*


    Na ja, vielleicht kommen sie ja mal wieder, wir müssen eben nur mit unseren schönen weißen Hälsen winken und das Knoblauch wegschmeißen. :lol:


    Ne, Spaß, aber wäre wirklich schön. *träum* Als nächstes darf ich 'hoffentlich' in 'Best of Musical'. Zumindest wünsche ich es mir mal, mal sehen was der Weihnachtsmann sagt und ob ich brav genug war.


    So, jetzt aber ihr. ^^


    LG; Ivy

  • Ich finde Musicals eigendlich ganz gut. Hab aber bis jetzt nur "Cats" gesehen.
    Ich würd auch gerne "Tanz der Vampiere" und "Mama Mia" sehen. Das soll ja ganz gut sein. Hat meine Schwester gesagt!

  • Jep, Mamma Mia soll klasse sein - wenn ich meinen Eltern Glauben schenken darf. ;-)


    Ich war bisher nur 1x in einem Musical und selbst da hab ich den Titel vergessen - was aber nicht heißen soll, dass das Musical schlecht war ... Hat mir ganz gut gefallen!


    Hab demnächst mal wieder von, in ein Musical zu gehen!

  • also auch wenn ich noch nicht selbst in einem war würde ich gerne mal in eins gehen. weil irgendwie find ich das dann doch ganz cool.

  • Ich liebe musicals. GEsehen habe ich schon:


    Starlight Express in Bochum (5. Klasse, also schon etwas her)
    Evita (auf keiner großen bühne, aber trotzdem schön)
    Rocky Horror Picture show
    Cats (kurz bevor es aus Hamburg weggegangen ist)
    Tanz der Vampire
    best of musical (oder so ähnlich)


    Für TdV sind wir extra dahin verreist, weil sich das für einen tag nicht gelohnt hat. jetzt möchte ich mit meinem freund in den weihnachtsferien nochmal dahin, bevor es aus hamburg wieder abhaut. Ich liebe dieses Musical. Es ist einfach nur schön *gänsehautkrieg*. Ich würde auch gerne mal West side Story sehen, weil ich davon schon einige Lieder im Gesangsunterricht gesungen habe und König der Löwen, weil ich den Film total toll finde und die Musik auch. Allerdings nur auf Englisch, weshalb es ein großer Traum von mir ist, zu weihnachten nach New York zu fliegen und es mir dort anzusehen (nein, ich habe keine großen wünsche, wie kommt ihr darauf?)
    Ich habe auch gerade heute erfahren, dass es hier in der nähe so eine Gruppe gibt, die Musicals singt und dringend Nachwuchs sucht und da hätte ich schon lust, mitzumachen (muss aber vorher führerschein haben). Außerdem würde das meine Gesangslehrerin bestimmt freuen. Dann würde ich auch außerhalb des Unterrichts mal singen. Das übt schließlich...

  • na dann wünsche ich dir viel glück^^ vielleicht sehen wir dich ja bald auf den ganz großen bühnen^^



    in Starlight Express möchte ich unbedingt als erstes rein und dann mal weiter sehen^^

  • Ne. dafür singe ich nicht gut genug. Hab erst seit einem halben Jahr gesangsunterricht. Außerdem brauchen die da garantiert keine 18-Jährigen ohne Musicalausbildung.

  • kenn ich nich.


    Also Tanz der Vampire is echt mega. Das is schon allein deswegen so beeindruckend, weil das in STuttgart so war, dass das ganze Ambiente total dazupasste. In der Eingangshalle waren so weiße Säulen wo so runterlaufendes Blut draufgemalt war. Dann hingen da überall Bilder an den Wänden mit Skizzen der Kostüme und die Angestellten (Kartenabreißer etc.) waren alle als Vampire verkleidet. Da gab es eine Cocktailbar und alles was es da zu kaufen gab, hatte so vampirische namen (und fast alle cocktails waren rot). Außerdem liefen da ganz viele Leute (Zuschauer) rum, die sich auch als Vampire verkleidet hatten. Das mach ich auch, wenn ich nach Hamburg fahre. Dann male ich mir mit rotem Lippenstift (oder Theaterschminke, wenn ich all meine Überredungskünste aufwende) so Blutspuren, die vom Hals herunterlaufen. Ich werde, damit das wirklich echt aussieht, das ganze wahrscheinlich mal mit wasser ausprobieren, um herauszufinden, wo das genau hinläuft... Jedenfalls werde ich meinen Freund dann auch schminken, nämlich so, dass ihm das aus dem Mundwinkel läuft...
    Bei dem Musical selbst fand ich es so toll, dass in Stuttgart im Saal immer die Vampire rumgelaufen sind. Also da waren so richtig breite Gänge drin und die liefen echt so oft wie möglich durch den Zuschauerraum. Das war absolut klasse. Außerdem sind die Bühnenbilder total schön. Die haben extra die ganze Bühnenkonstruktion umgebaut um die schwere Treppe, von der der Graf bei totale Finsternis und Sarah beim Ball kommen, da rein zu kriegen. Das is echt gigantisch. Und wer das Musical kennt (also die Musik), der weiß auch, dass das total lustig ist und so ist das auch dargestellt... Also wirklich: traumhaft!!!


    Ich persönlich kenne das Musical übrigends schon seit 1999. DAmals hat unser Reitverein ein Voltigiermusical aufgeführt und eine Szene davon war halt aus dem Musical Tanz der Vampire (das Lied totale Finsternis). Es ging in dem stück um ein Mädchen, das im Traum auf eine Reise in viele Verschiedene Länder (Russland, Amerika (Cowboys), Spanien, Amerika (New york, Broadway), Amerika (Indianer), Orient (Arabien)) geht. Bei der Broadwayszene führten die Einzelvoltis dann Szenen aus Evita, Les misérables (Lied: Herr im Haus (wers kennt weiß, wie lustig das is)) und Tanz der Vampire auf. Die waren immer mein persönlicher absoluter höhepunkt, weil ich damals schon musicals so toll fand (basierend auf unserem vorherigen voltimusical: Cats'n'horses). Also standen wir kleinen Voltikinder (ja, damals war ich noch klein (fast 13)) immer da und haben da zugesehen und da meinem VAter Totale Finsternis auch so gut gefiel, hat er sich die CD gekauft...
    So bin ich auf dieses Musical gekommen.

  • Wow, hört sich echt super an. *total neidisch bin* *träum*


    Mein Großvater war ja mindestens schon andie 50 Mal in Tanz der Vampire in Stuttgart. Nein, nein, nicht, weil er es gerne hat, sondern weil er von der Feuerwache her aufpassen musste und ich bereue es wirklich nie gesehen zu haben, wo er uns doch verbilligte Karten und alles mögliche hätte besorgen können. *seufz*


    Nur war ich damals einfach noch kein Musical Fan und das hat mich nicht interessiert- tja, blöd kann man sein!


    Die Aufnahme aus Wien läuft bei mir den ganzen Tag lang rauf und runter und ich krieg einfach nicht genug davon. Ih hoffe nur, dass sie es irgendwann wieder bringen und dann wieder etwas weiter im Süden, denn HH ist einfach zu weit weg von mir, dazu hab ich kein Geld. :(

  • es läuft ja in hamburg bald aus und ich könnte mir vorstellen, dass es wieder nach stuttgart kommt. drücke dir jedenfalls die daumen.

  • hab grad dies thema wiederentdeckt und wollte mal anmerken, dass ich bald zum tanz der vampire fahre und mich darauf schon wahnsinnig freue.

  • Ich mag König der Löwen voll gerne und Starlight Express. In Starlight Express war ich letztes Jahr, in Cats auch.
    Und vorletztes Jahr haben wir in der Schule Der kleine Horrorladen aufgeführt.

  • könig der löwen würd ich ja so gerne mal sehen. aber ich will den auf englisch sehen und in new york. dafür werd ich noch etwas sparen müssen. tanz der vampire kann ich übrigends nur empfehlen (war da ja schon mal). hab von (fast) allen, die das gesehen haben gehört, dass das das erste musical wäre, das die sich nochmal ansehen würden.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!