Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Potterunited. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

snapysnape

Moderatoren

  • »snapysnape« ist weiblich
  • »snapysnape« ist der Autor dieses Themas

Nenne mich so: Nicki oder Snapy, wenn es Dir besser gefällt!

Wohnort: Kaufbeuren

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Orden des Phönix

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 5. April 2011, 08:36

Zuletzt gesehener Film (+Regeln) Teil II

So, hier gehts weiter!

Immer rein mit euren Gewohnheiten!

Wie vorher: 1 Post pro Tag. ;-)

Ich hab Flightplan - ohne jede Spur mit Jodi Foster geschaut!

Genialer Film! 10/10
Du musst abschließen können und neu anfangen.
Wofür hat das Leben einen Vorwärtsgang?
Du musst abschließen können, irgendwann!
By Thomas Godoj
:D
:love: :love: :love: :love: :love: :love:



Severus & Hermione Snape

Crowleys Hellhound

Nenne mich so: Bin wech

Lieblingsbuch: keine Auswahl

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 5. April 2011, 12:25



Ich hab Flightplan - ohne jede Spur mit Jodi Foster geschaut!

Genialer Film! 10/10



:dito: und du hast Sean Bean vergessen :hauen1:

Gleiche Punktzahl wie Snapy. Da sind wir uns mal wieder einig. Ein genialer Film :kaffeepause:

10/10

alanasnape

unregistriert

3

Dienstag, 5. April 2011, 12:29

The Social Network

genialer Film, schnell, erschreckend, amüsant, gefährlich.. wie das I-net halt

9/10

mrs_karkaroff

Foren-Oma

  • »mrs_karkaroff« ist weiblich

Nenne mich so: Nele

Wohnort: Da, wo andere Leute kuren

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Orden des Phönix

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 5. April 2011, 12:34

Den aufgenommenen "Wix*xer"

Weils eine der wenigen Komödien ist, über die ich lachen kann: 10/10
Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommele nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten und Aufgaben zu vergeben, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem endlosen, weiten Meer.
(Antoine de Saint-Exùpery)

Severus & Hermione Snape

Crowleys Hellhound

Nenne mich so: Bin wech

Lieblingsbuch: keine Auswahl

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. April 2011, 07:46

Independence Day

Der Ami Patriotismus is da an machen Stellen richtig dick aufgetragen worden,das man beinahe ...könnte.
Aber dafür sind die Effekte und die Tatsache die Amis kriegen eins aufm Decke umso besser :boese:
Und Smith nervt da nich. :baeh:

8/10l

alanasnape

unregistriert

6

Mittwoch, 6. April 2011, 08:44

This is England / Fortsetzung Teil 1 + 2

absolut empfehlenswert und nur im Originalton mit Untertitel, denn es ist KEIN Englisch, was die in Sheffield sprechen :rofl:


10/10

PoM

Malfoys Schlangenstabliebhaberin

  • »PoM« ist weiblich

Nenne mich so: Didi, Nana, Sisi,

Wohnort: Ruhrpott

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Halbblutprinz

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. April 2011, 21:58

Stichtag

Unterhgaltsam und zum Gruppenlachen geeignet

7/10

Severus & Hermione Snape

Crowleys Hellhound

Nenne mich so: Bin wech

Lieblingsbuch: keine Auswahl

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 8. April 2011, 06:39

Alien vs. Predator

Story naja geht so, aber trotzdem ein unterhaltsamer Film für Fans des Alienwesens

8/10

9

Freitag, 8. April 2011, 07:08

Sex and the City 2. 10/10 Super gemacht
Manchmal sind die Dinge gar nicht so
Wie man sich`s vorgestellt hat- Sondern besser
Manchmal ist das einzige, was zählt
Dass ich nicht nachdenke
Sondern vergesse
Mach die Lichter an

Ich geh` in Flammen auf





Zurück aus Azkaban

Bridget Jones goes Hogwarts

snapysnape

Moderatoren

  • »snapysnape« ist weiblich
  • »snapysnape« ist der Autor dieses Themas

Nenne mich so: Nicki oder Snapy, wenn es Dir besser gefällt!

Wohnort: Kaufbeuren

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Orden des Phönix

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 8. April 2011, 09:22

Echt? Ich fand ihn zwar einigermaßen, aber Teil 1 viel besser! :blumen:
Mir war da zu wenig New York drin!


Der goldene Kompass

10/10

Zwar kenne ich die Bücher nicht, aber der Film ist total schlüssig und es
sind ganz wunderbare Bilder!
Du musst abschließen können und neu anfangen.
Wofür hat das Leben einen Vorwärtsgang?
Du musst abschließen können, irgendwann!
By Thomas Godoj
:D
:love: :love: :love: :love: :love: :love:



11

Freitag, 8. April 2011, 19:34

Ich fand ihn zwar einigermaßen, aber Teil 1 viel besser

Ich auch! :)

Teil 1 war der Hammer. :lob:

Der 2 Teil - na ja.......geht so. :(

12

Samstag, 9. April 2011, 14:48

Rapunzel - neu verföhnt (als BR)

Hatte mich drauf gefreut und wurde leider mehr oder weniger enttäuscht. Okay, die Story ist vorhersehbar aber Disney hat auch schon witzigere Animationsfilme abgeliefert (wenn ich da an Rataouille oder Wall-E denke).

Und ich kann es gar nicht leiden, wenn in einem Film gesungen wird (was hier leider der Fall ist).

Das Bild und die Farben bei der BR sind natürlich atemberaubend.

6/10

mrs_karkaroff

Foren-Oma

  • »mrs_karkaroff« ist weiblich

Nenne mich so: Nele

Wohnort: Da, wo andere Leute kuren

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Orden des Phönix

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 9. April 2011, 19:08

"Die Welle"

Ich denke immer noch über den Film nach - das war wirklich heftig.

10/10 - man sollte ihn wirklich gesehen haben
Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommele nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten und Aufgaben zu vergeben, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem endlosen, weiten Meer.
(Antoine de Saint-Exùpery)

Severus & Hermione Snape

Crowleys Hellhound

Nenne mich so: Bin wech

Lieblingsbuch: keine Auswahl

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 9. April 2011, 19:16

"Die Welle"

Ich denke immer noch über den Film nach - das war wirklich heftig.



Finde ich auch. Allerdings is die amerikanische Version um klassen besser......

Bei dem hier hab ich mich fast zu Tode gelangweilt. Typisch Deutscher Film halt :gruebel:

mrs_karkaroff

Foren-Oma

  • »mrs_karkaroff« ist weiblich

Nenne mich so: Nele

Wohnort: Da, wo andere Leute kuren

Lieblingsbuch: Harry Potter und der Orden des Phönix

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 9. April 2011, 19:27

Ich habe es auch nicht mit deutschen Filmen (bei dem hochgelobten "Das weiße Band" hatte ich mit dem Schlaf zu kämpfen und habe einfach nicht verstanden, um was es eigentlich ging :gruebel: ), aber an einigen Stellen habe ich schon Abbitte leisten müssen. "Die Welle" ist in diesen Kreis aufgenommen worden, empfehlen kann ich auch wärmstens "Das Leben der Anderen" und "Die Päpstin". Selbst solche Vaterlandsverräterinnen :ironie: wie ich müssen manchmal zugeben, dass die Deutschen mehr können wie gute Autos zu produzieren :D
Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommele nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten und Aufgaben zu vergeben, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem endlosen, weiten Meer.
(Antoine de Saint-Exùpery)

alanasnape

unregistriert

16

Samstag, 9. April 2011, 19:29

"Das Weisse Band" fand ich jetzt UNGLAUBLICH gut und war nicht eine Sekunde gelangweilt. :hmm

Ich halte die Fahen hoch für deutsche Produktionen. Es gint sogar sehr gute deutsche Serien, an der Stelle sei mal "Bloch" genannt mit dem genialen Dieter Pfaff.

17

Samstag, 9. April 2011, 20:07

Die Welle hab ich mir gestern aufgenommen und werds mir morgen anschauen. Bin gespannt. Ich seh Jürgen Vogel sehr gern.


"Das Leben der Anderen" und "Die Päpstin".

Beides tolle Filme.

Vor allem 'Das Leben der Anderen' fand ich absolut authentisch. Genau so war das Leben in der DDR.

alanasnape

unregistriert

18

Sonntag, 10. April 2011, 14:24

Greenberg mit Ben Stiller

Abgesehen von dem unglaublich schlechten Toupet, ich habe nicht ansatzweise mitbekommen, worum es ging.

Der Film ist so schlecht, ich bin sofort eingeschlafen

1/10

Severus & Hermione Snape

Crowleys Hellhound

Nenne mich so: Bin wech

Lieblingsbuch: keine Auswahl

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 10. April 2011, 14:31

Tod am Nil

Ein Klassikier und wahrer Hochgenuss des Genre Krimis.
Peter Ustinov is und bleibt einfach ein toller Schauspieler

10/10/i]

20

Sonntag, 10. April 2011, 20:28

Poltergeist II

Die Vergessenen

Super Filme alle beide.
Manchmal sind die Dinge gar nicht so
Wie man sich`s vorgestellt hat- Sondern besser
Manchmal ist das einzige, was zählt
Dass ich nicht nachdenke
Sondern vergesse
Mach die Lichter an

Ich geh` in Flammen auf





Zurück aus Azkaban

Bridget Jones goes Hogwarts

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher