Verbindung mit Liedern

  • Gibt es Lieder, mit denen ihr etwas Besonderes verbindet?
    Eine Zeit, eine Person, etwas, was ihr getan habt (...)?
    Um welche Lieder handelt es sich und was verbindet ihr mit ihnen?

    When I’m 80 years old and sitting in my rocking chair, I’ll be reading Harry Potter. And my family will say to me, “After all this time?” And I will say, “Always.”

    Edited 2 times, last by Just.Crazy ().

  • ich verbinde mit "Farther Away" und "Away From Me" von Evanescence immer Irland... so die Dart-Station und so... dann Mark *lol* Cormac... :lachen:


    vor allem weil ich es mir dort angehört hab... da hab ich angefangen die Lieder zu lieben... und sie sind immernoch zwei meiner Lieblingssongs


    ...Something anything just to keep believing,
    just to keep on breathing for a moment longer...



  • Ich verbinde mit "auf der suche" von Bushido und Saad meine
    vergangenheit. Als ich diesen song zum ersten mal gehört
    hatte, gab er mir kraft....weil er meine situation so unglaublich
    perfekt beschrieben hat...


    ist zwar jetzt keine schöne verbindung , aber mir fällt nix anderes ein im moment ^^

  • Gorillaz - Feel Good Inc - Ich weiß, nicht war 'n sch...lechter Tag und an jeder Ecke lief mir das Lied entgegen...
    Kate Ryan - Desenchantée - Eine ziemlich besondere Zeit in der Schweiz... :))
    The Cure - Friday I'm In Love - An das wunderbare Gefühl wenn endlich Freitag ist ;)
    Die Toten Hosen - Wünsch' Dir Was - Generell einfach Zukunft...

  • Wise Guys - Juli steht einfach für eine gute Zeit in meinem Leben. Wahrscheinlich die beste die ich je hatte.
    Silbermond - Durch die Nacht erinnert mich an einen der schlimmsten Tage meines Lebens (ich hatte mich mit meinem besten Freund gestritten)
    Greenday - Good Riddance erinnert mich an meinen Ex.
    Dido - White Flag erinnert mich an einen Kuss, den ich später mega bereut habe!


    Und es gibt noch viiiiiel mehr...

  • Three Days Grace - are you ready und gone forever: erinnerungen an eine sehr geniale zeit


    Good Charlotte - something else: der song hat was trauriges. es geht darum dass jeder sich etwas wünscht, was man aber nicht haben kann... und wer kennt dies gefühl nicht?


    westerlan von den ärzten - erinnerung an einen sehr schlimmen und auch iwie dummen abend!

  • neeeiinn.. *Lol* warum bloß ausgerechnet "The final countdown" LOL...


    naja mich erinnert an HP7 aber mehr Frozen von Madonna als das...



    dann erinnert mich "Snow White Queen" von Evanescence an meine 1. FF





    "Forgiven" von Within Temptation an Trainingslager und ein Telefongespräch das dort stattgefunden hat...


    ...Something anything just to keep believing,
    just to keep on breathing for a moment longer...



  • Guten Morgen =)


    Nun ich verbinde mit dem Lied "End of all Hope" von Nightwish eine Menge.
    Es sagt mir sehr zu,der Text und auch die Wahrheit die im Lyriks steckt.
    Leider Gottes wahr und auch hart was gesungen wird,aber mir gefällt das Lied und ich hör es recht oft,deswegen verbinde ich damit was besonderes,auch weil es teilweise,eine Zeitlang zu meinem Leben passte.


    Ich würde sagen man kann das Lied mit der momentanen Weltsituation vergleichen,es passt einfach perfekt.



    Mit freundlichen Grüssen Sherlock

  • Bob Sinclair - Rock This Party - Ich hasse das Lied, aber es erinnert mich an eine Freundin von mir, mit der ich jeden Tag riesig Spaß habe...

  • Savin' me ~ Nickelback || Erinnert mich an einen der wundervollsten Menschen, die ich je kennenlernen durfte. Denke mal einige Wissen vllt wer...


    Here without you ~ 3 doors down || Soweit ich mich erinnern kann...der glücklichste Moment in meinem Leben =]


    Missing ~ Evanescence || Das Gefühl, ausgetauscht werden. Verlassen werden.


    Forgive me ~ Evanescence || Einnert mich an meinen Engel <3

  • Linkin Park - from the inside und Linkin Park - easier to run: die songs berühren mich... sie strahlen verzweiflung und hoffnung zugleich aus


    Billy Talent - fallen leaves: genialer song... erinnert mich an eine sehr gute abiparty^^


    Papa Roach - what do you do und reckless: die texte sind einfach gut..


    Good Charlotte - the truth: ich mag den text


    Linkin Park - breaking the habit: der song is einfach gut, in ihm steckt viel wahres, was mich betrifft


    30 Seconds to Mars - the kill: beschreibt einen abschnitt meines lebens sehr passend


    Gackt - lust for blood: der schmerzvollste und verzweifelte song den ich kenne, mit ihm verbinde ich viel trauer und auch hass


    Linkin Park - lying from you: wut

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!